ARDÉCHE Frankreich

Mal ganz woanders sein- ein Naturpark mit einer ganz eigenen, ursprünglichen Landschaftsform. Die Südfranzösische Lebensart geniessen, mal einen Tag lang die "Gorges de Ardeche" runter paddeln, in einem Vulkansee baden, oder- nach etwas Hike& Fly- vom höchsten Gipfel der Ardeche runter fliegen.

 

WENN SICH MIN. 6 TEILNEHMER MELDEN, BIETEN WIR DIESE REISE SCHON IM FRÜHJAHR 2018 ODER IM HERBST 2018 AN.

AM BESTEN SELBST EINE REISE-GRUPPE BILDEN + MELDEN !

 

Fahrtzeit von Trier aus : 8,5 Stunden 

 

 

Leistungen

 

  • Fahrt ab Trier in die Region Ardéche im 9 Sitzer Bus (Ausgebildeter Fahrer mit Zulassung zur gewerblichen Personenbeförderung) und nach Trier zurück.
  • 7 Übernachtungen in einfachen Spüorthotels oder Gites de France. 
  • Fahrten zu min. 2 verschiedenen Fluggebieten vor Ort, Gelände / Wetterbriefing und Rückfahrten zum Hotel
  • Flugtechnische Betreuung durch DHV Fluglehrer und DHV Flugschul- Ausbildungleiter
  • Performancetraining
  • Groundhandling- Starkwindstarts und Landungen
  • B Schein Flüge - über 30 Minuten
  • Alternativprogramm Ardecheabfahrt inkl. Kanus + Rücktransport
  • Alternativprogramm Sportklettern an leichten Steilfelsen bis 40 m (Französischer Grad 5 bis 6a) - 1 Sportkletterseil + 2 Gurtzeuge können gestellt werden.
  • Alternativprogramm Besuch der oberen Ardeche "Lac de Isarles"
  • Sprachliche Unterstützung, wir sprechen französisch 

 

Nicht enthalten:

 

  • Speis´ und Trank
  • Einzelzimmer / Doppelzimmer
  • Versicherungen
  • Mehrkosten durch Alternativprogramme
  • Tageskarten - (sofern diese vor Ort verlangt werden).

 

PREIS :                                                                       999 €

BRAUCHST DU ?  MELD´DICH !

     

  FLUGSCHULE - TRIER

Druckversion Druckversion | Sitemap
© fly-a-glider.de